Wagnis

In Santorini gibt es am Berg neben einer Kirche eine kleine Höhle. In dieser Höhle befindet sich eine Quelle. Diese Quelle hat bezeichnender Weise den Namen "life-giving-spring". Der Eingang ist wirklich enterisch und eigentlich möchte man ganz gerne an der Pforte wieder umdrehen. Drinnen ist es mucksmäuschenstill. Ab und zu tropft Wasser von den Wänden und kommt so zur Quelle wieder zurück. So ähnlich hat es sich bei mir angespürt auf dem Weg zur eigenen Liebe. Das Übertreten der Schwelle kostet Überwindung und man hat den Eindruck, man müsste Hürden überwinden. Die gute Nachricht: die Hürden macht nur der Verstand.  

 

"Ein Schiff im Hafen ist sicher, aber dafür ist es nicht gebaut." John Augustus Shedd

Kommentar schreiben

Kommentare: 0