Später

Als ich vor einigen Jahren meinen damaligen Job aufgegeben habe, um die Welt zu bereisen, haben mich einige für verrückt erklärt. Ich habe mich dennoch nicht abbringen lassen.

 

Viele erzählen dir, was sie gerne alles machen wollen und im gleichen Atemzug erklären sie dir, warum es nicht geht. Sie verschieben es auf später. Was aber, wenn es kein später gibt`?

 

Jetzt im Jahr 2021 bin ich überglücklich, dass ich damals den Schritt gewagt habe. Deswegen: Verschiebe nichts auf später. Wenn du etwas machen willst, dann mache es, wenn du etwas zu sagen hast, dann sage es: