Mein Zoo

besteht aus 3 Rehen, einem Rehbock, mehreren Hasen, Fasanen (ja auch die haben bei mir Nester), Buntspechte und vielen anderen Vogelarten und seit geraumer Zeit auch aus 3 Hühnern und einem Kater. Es ist ein beschauliches Leben, das ich hier führe. Die Stadt ist mir noch nie abgegangen. Und Santorini, die Insel auf der ich eine zeitlang lebte, kann ich abrufen, indem ich mir die Bilder herhole. Da habe ich dann sofort wieder sämtliche Gerüche und die wunderbaren Farben im Kopf.

 

Mein Leben ist einfach und genau diese Einfachheit macht es so speziell. Wenn es bei dir gerade um höher, schneller, stärker geht und du genervt davon bist, dann schalte einen Gang runter. Geh in die Natur raus, atme Waldluft ein, schau den Vögel beim Nest bauen zu oder beobachte die Ameisen, wenn sie fleißig ihre Arbeit verrichten. Natur ist ein Wundermittel. Sie erdet sofort und lässt einem das Wesentliche wieder erkennen.

 

Am besten aber du besuchst ein Seminar oder ein Konzert bei mir. Dann hast du nämlich die Kombination von ganz vielen unterschiedlichen Aspekten und kannst gestärkt wieder deinen Alltag erleben.

 

Wir freuen uns auf dich!

Und die nächste Möglichkeit gibt es am 10. April 2022 beim legendären Konzert unterm Kirschbaum.

Dieses Mal mit der wunderbaren Gitarristin Martina Schäffer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0