Dankbarkeit

Ich werde nicht müde, darauf hinzuweisen, wie wichtig die Dankbarkeit ist. Ich weiß, vielen Menschen fällt es schwer, dankbar zu sein, weil sie vorwiegend auf das Negative fokusiert sind. Manche Menschen fragen sich, wofür sie dankbar sein sollen, wenn doch so vieles schief läuft.

 

Wenn du dankbar bist, dann richtest du deinen Fokus automatisch auf Positives. Dh. du veränderst damit deine Aufmerksamkeit und somit auch deine Energie. Und ... Energie folgt der Aufmerksamkeit. Du tust dir selbst den größten Gefallen, wenn du danach Ausschau hältst, was in deinem Leben gut läuft. Dann kann es sich nämlich auf für dich erfreuliche Art und Weise vermehren.

 

Jeden Tag in der Früh bin ich dankbar für eine warme Dusche. Wofür willst du dankbar sein?

Dankbarkeit ist nach Außen hin sichtbar.

Tipp: Dankbarkeit ist ein Gefühl, das man trainieren kann.

Spruch: Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die glücklich sind. (Francis Bacon)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0