Los

Loslassen ist mitunter eine schwierige Übung und dennoch die effektivste. Loslassen kann nie erzwungen werden, sondern passiert mitunter ganz nebenbei.

 

Dennoch gibt es die Möglichkeit Loslassen zu üben, indem man es sich bewusst macht und so die Energie verändert.

 

Wie kann ein Luftballon fliegen, wenn du ihn festhältst? So ähnlich verhält es sich mit den Wünschen. Sie müssen losgelassen werden, wenn sie in Erfüllung gehen sollen. Ein Gefühl der "Wurschtigkeit" erleichtert jede Wunscherfüllung immens.

 

Wir steuern unsere Realität - immer. Nur meistens tun wir es unbewusst. Es ist Zeit, das Bewusstsein dafür zu schaffen. Denn es macht nicht nur Spaß, sondern man durchschaut schnell alle möglichen Spiele wie Macht - Ohnmacht; Opfer - Täter; Manipulation, etc.

 

Aber das Allerwichtigste dabei ist, dass DU alleine die volle Verantwortung für dein Leben übernimmst. Nicht immer einfach, aber immer heilsam.

Morgen geht es weiter mit "Werde bewusster Schöpfer deiner Wirklichkeit".

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0