Das sagen Besucher:

Zum Singseminar mit Heidi Clementi:

  • Ich habe mich schon lange nicht mehr so frei, geerdet und bei mir gefühlt, wie nach dem "Sing-dich-frei"-Seminar. Danke Heidi, danke Gerda, danke an alle MitsängerInnen

 

  • 4 Tage Singen mit Heidi - und ich fühle wieder Leichtigkeit. Jetzt merke ich erst, was mir gefehlt hat. Danke Heidi!

 

  • Liebe Gerda, vielen Dank für die Fotos und die frühzeitige Ankündigung von weiteren Seminaren mit Heidi. Und Dir auch nochmals ganz innigen Dank für diesen von Dir so wunderbar kreierten Ort, Deine offene und großzügige freudige Gastgeberinnen-Rolle, die tollen Empfehlungen,... der gute Draht zum Wettergott 😊 ...

 

Zum Ort:

  • Danke für den Abend in deinem wunderbaren Zuhause. Es ist ein ganz besonderer Ort - von einem ganz besonderen Menschen. Wenn alle deine Events so gelingen, wie das gestrige, dann brauchst du dir um die Zukunft keine Sorgen machen.
  • Ich sag nur good vibes ...

Zum Harfenkonzert:

  • Das Harfenkonzert hat mein Herz berührt. Danke für diese wunderbare Möglichkeit der Herzöffnung. 

Zur Schreibwerkstatt und Lesung:

  • Ein glücklicher Zufall führte mich zu Gerdas Website und zur „Literatur unterm Kirschbaum“ mit Thomas Sautner. Schon das Ankommen in Ottenthal 33 war Durchatmen und Entspannen.
    Eine kleine Runde besonderer Menschen, aufmerksames Fragen und Zuhören ordnete die Gedanken, um (mehrere) erste Sätze in einem wundervollen Ambiente von Ruhe, Natur und Herzlichkeit zu Papier zu bringen. Die Lesung am Abend war ein wundervoller Abschluss  - wieder Zuhören, Schmunzeln, Lachen, Anerkennung, Inspiration und noch ein wenig mehr. Danke Gerda, danke Thomas für einen ganz besonderen Tag!
  • Die Schreibwerkstatt mit Thomas Sautner fand in einem sehr persönlichen Rahmen statt. Wir waren eine tolle Gruppe, habe mich sehr wohl gefühlt und komme mit neuen Ideen zurück. Die Lesung mit Thomas Sautner im Garten - einfach toll. Gerdas Otthenthal 33 sorgt für ein besonderes  Ambiente: der Garten, der Kirschbaum, die Ruhe und Gerdas Gastfreundschaft lässt den Alltag vergessen.  Danke Gerda, ich komme wieder! 
  • Die Lesung mit Thomas Sautner war eine total gelungene Veranstaltung und meine Tochter und ich haben die Veranstaltung sehr genossen. Dein Garten ist absolut prachtvoll und meine Tochter war so glücklich und hat sich von der Umgebung, den Sprüchen, die überall zu lesen waren sehr angesprochen gefühlt. Das hat mich besonders gefreut....

Zum viertägigen Seminar (von der Raupe zum Schmetterling):

  • Ich bin sehr dankbar, dass ich in dieser feinen Runde mit inspirierenden Menschen meine Persönlichkeit weiterentwickeln konnte. Die hervorragend ausgewählten Referenten haben uns wunderbare Werkzeuge fürs Leben in die Hand gegeben. Ganz liebe Leute haben sich zu einer tollen Gruppe entwickelt, in der schöne Freundschaften entstanden sind. Vielen Dank liebe Gerda Steinbatz für diese wunderschöne Zeit, ich komme gerne wieder!
  • Das Seminar war das Highlight dieses Jahres und das Harfenkonzert war eines der schönsten Erlebnisse meines Lebens.
  •  Obwohl ich so nah wohne, hat es sich für mich wie Urlaub angefühlt.

Zur Farb- und Stilberatung:

  • Die Farb- und Stilberatung hat mein Frausein wieder mehr in den Fokus gerückt. Es war sehr inspirierend für mich.

Am besten, du machst dir selbst ein Bild!

Ein bildhafter Auszug zum Sommer in Ottenthal 33.

Shakiri Juen brachte uns Indien näher.

Thomas Sautner brachte Literatur unter den Kirschbaum.

Christiane Werzowa verzauberte uns mit ihren Farben.

Eva-Maria Wallisch entführte uns mit ihren Harfenklängen in andere Welten.

"Harp in the dark" ließ Emotionen fließen.

Vier Tage lange haben wir uns entpuppt, viel Neues gelernt und sind als Gruppe zusammen gewachsen.

So schöne bunte Schmetterlinge!

Ottenthal 33 ist das Eintauchen in eine andere Welt.

 


Diejenigen, die nicht an die Magie glauben, werden sie niemals finden (Roald Dahl).