Selbsterfahrung durch Malen

mit

Sabine Doppler

"... und hätte ich der Liebe nicht ..."

 Im Zentrum dieses Seminars steht die Auseinandersetzung mit dem Thema Liebe im eigenen Leben und dessen Umsetzung auf Leinwand. Sabine Doppler begleitet einen Prozess, wo wir uns aus verschiedenen Perspektiven gemeinsam der Thematik nähern und uns vertiefen und dabei auch künstlerisch ausdrücken werden. Sie macht uns mit der Anwendung von Acrylfarben und dem Malen in Schichten vertraut. Vorkenntnisse sind dazu nicht notwendig.

 

Sie betrachten liebevoll ihr eigenes Leben und drücken persönliche Aspekte, die zuvor herausgearbeitet wurden, auf der Leinwand aus. So erschaffen sie ein ganz besonderes Kunstwerk mit tiefer persönlicher Bedeutung, das in späterer Folge ihre eigenen Räumlichkeiten beflügeln kann, oder mit dem sie einen besonderen Menschen in Ihrem Leben überraschen können.


Donnerstag, 15. Juli 14:00 Uhr bis Samstag 17. Juli 13:00 Uhr


Einführungsangebot: € 250,-- (inkl. USt), 3 Halbtage; zzgl. Materialkosten

Gemalt wird auf einer Leinwand 50 x 80 oder 70 x 90 cm; Malerstaffeleien werden von uns zur Verfügung gestellt. Am Ende dieses Seminars kannst du dein eigenes Werk mit nach Hause nehmen und so deine Wohnung verschönern.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.